Archiv der Kategorie: Spiele & Spaß

Alles oder Nichts!

Hier setzt man alles auf eine Karte, beziehungsweise auf ein Los. Das Konzept dieser privaten Lotterie unterscheidet sich von der Lieblingslotterie des Starfußballers. Hier gewinnt man entweder eine PS4 oder überhaupt nichts. Darüber, wieso es keine Trostpreise gäbe, waren die Betriebsleiter sich uneinig. Sicher ist jedoch, dass der Kredit für den Hauptgewinn so hoch war, dass das Budget schon dafür komplett draufgegangen ist. Bleibt nur zu hoffen, dass genügend Bewohner von Müttelerde Lose kaufen und der Betrieb am Ende keine roten Zahlen schreibt.
(verfasst von Jasmin Ordobazari)

Die Katakomben des Grauens

Eines der beliebtesten Unternehmen im ganzen Land: die Geisterbahn in den Katakomben von Müttelerde. Begrüßt wird man von den gruselig verkleideten, aber noch sehr freundlichen Empfangsdamen, die jedem Besucher für 1€ Einlass in das Horrorparadies gewähren. Das Team der Geisterbahn besteht aus ca. 25 Personen der Klasse 6D und einigen älteren Schülern. Eigentlich wollte die Klasse einen „Krimskramsladen“ eröffnen, doch schließlich freundeten sie sich schnell mit der Idee von Frau Plumeyer an, eine Geisterbahn zu gründen.
Glücklicherweise kann man auch mit mehreren Personen in die Geisterbahn eintreten, denn alleine ist der Gang durch die Gewölbe nicht empfehlenswert. Selbst meine Kollegin und ich gruselten uns total, obwohl wir von einigen Mitarbeitern der Geisterbahn begleitet wurden und uns der Weg gezeigt wurde, um die Gestalten im Inneren zu interviewen. Bereits die Deko und Location jagten uns Angst ein. Dazu kommt, dass viele Schausteller mit mörderischen Verkleidungen in ihren Verstecken nur auf die Gäste warten, um sie das wahre Gruseln zu lehren. Die Stelle mit Kreischgarantie ist laut der Mitarbeiter der letzte Raum und das schaurigste Kostüm ist das Gruselschwein und der Clown.
Na, traut ihr euch?

(von Kaatje Boveland)

die Crew des Grauens
die Crew des Grauens
das gruseligste Kostüm
das gruseligste Kostüm

Auf gut Glück!

Das Black Joke ist eigentlich ein Casino wie jedes andere. Es gibt Poker, Black Jack, Roulette und eine Bar mit Kaltgetränken, mit einem Unterschied jedoch: Direkt am Eingang steht es: das Glücksrad! Hierbei kann man die verschiedensten Dinge gewinnen. Auch bei der Dekoration hat die 6e nicht gespart. Also, ein Besuch in diesem Betrieb lohnt sich auf jeden Fall. Kommt in die Altbaustraße und fordert euer Glück heraus.

(verfasst von Jasmin Ordobazari & Kaatje Boveland)

Das Special
Das Special

Car and bike wash in Müttelerde

Man kann in Müttelerde sogar sein  Fahrrad oder sein Auto von 8 Klässlern waschen lassen. Es gibt für Fahrräder eine Grundreinigung für 3.50 Euro und mit Reifen & Speichen 5 Euro. Man kann sein Auto saugen (3 Euro) , saugen und wischen (komplet) (5.50 Euro) oder von außen wischen (3.50 Euro) (harter Dreck +0.50 Euro!) lassen. Der Stand ist bei den Müllcontainern. Am letzten Tag gibt es sogar noch eine Happy hour, also kommt vorbei.20150716_095054[1]

Sportliches Müttelerde

„Fit durch UEG!“:

Ihr wollt mehr Kondition oder Kraft haben? Dann seid ihr bei „Fit durch UEG“ genau richtig! Alle, die sportinteressiert sind und das richtige Kleingeld dabei haben, sind bei den 12 Mitarbeitern aus den 8. Klassen sehr erwünscht. Ihr könnt entweder Kurse oder ein Einzel-Training bei Herrn Bach oder Herrn Altmeppen belegen. Aber auch nur mit der richtigen Motivation! Am Dienstag startet sogar ein großes Event: LEHRER vs. SCHÜLER!

Von 8-9 Uhr könnt ihr gegen einen kleinen Eintrittsbetrag die Lehrer beim Schwitzen gegen die Schüler während des Volleyball-Champions-League-Spiels ansehen. Dasselbe könnt ihr von 9-10 Uhr miterleben. Dort spielen sie anstatt Volleyball Basketball. Also unterstützt

eure Mitschüler!

20150720_081400[1]

„Sportliche Welt“:

Lust auf Parcours, Fußball, Basketball oder vieles mehr? Dann ist die Sportwelt für euch genau das Richtige! Hier kannst du neue Sportarten erlernen, wie zum Beispiel Rope Skipping. Alle, die das nötige Geld dabei haben und etwas für ihre Gesundheit tun möchten oder aber auch Spaß am Sport haben, können kommen. Ihr könnt über professionelle und  Hilfe freuen, denn die Sportarten werden auch privat von den Mitarbeitern aus den 5. und 6. Klassen betrieben. Sie haben viel Spaß an diesem Job, was einem noch mehr, dazu

ermutigt, mal vorbei zu schauen.

20150720_082129[1]

Tanzstudio Sweat’n Dance:

Ein großartiger Ort, um Steppaerobic oder Zumba zu tanzen. Die beiden Betriebsleiter Saskia und Bunmi und ihre Mitarbeiterin bringen euch mit viel Spaß diese fetzigen Tänze bei. Jeder, der Lust hat oder dem einfach zum Tanzen zumute ist, kann bei ihnen vorbei schauen. Sie bieten 5 verschiedene Kurse an, also los – bewegt euch!

UE(G)FA-League!:

Joost, Hauke und Jan bieten euch spannende Fifa-Spiele an. Mit ein bisschen Geld seid ihr dabei! Interessierte und gute Spieler können sich immer um 10 Uhr bei Tunieren messen. IMG-20150720-WA0002[1]

„Die Zockerkneipe“:

Für die Zocker unter euch, hier ein Geheimtipp: die Zockerkneipe in N39. Hier könnt ihr gegen kleines Geld das allseits bekannte Spiel „Fifa“ spielen. Zudem könnt ihr euch hier noch mit Getränken erfrischen. Also rann an die Controller!

(verfasst von Hilke Freerks)

Beautypalace
Ein neuer Look gefällig? Dann seid ihr im Pavillon bei der 5d genau richtig. Die zehn Angestellten färben oder flechten die Haare neu. Sei es pink oder doch lieber grün, hier ist alles möglich. Die Inspiration für diesen Betrieb kam durch eine Mitarbeiterin, deren Mutter einen Friseurladen besitzt.

IMG_0001

Toben, Lesen und ganz viel Spaß

Lautes, ausgelassenes Geschrei empfängt einen, wenn man das Haus am Ufer des Hofflusses betritt. Hier ist die Kindertagesstätte, in der die ganz Kleinen malen, basteln oder in der Kuschelecke ein Buch vorgelesen bekommen können. Das Highlight für die Kinder, welcher im Alter zwischen 0 und 6 Jahren sind, ist das Bällebad. Laut Aussage der Kindergartenleiterin ist für jedes Kind etwas dabei, egal, ob es am liebsten wild tobt oder gemütlich ein Bilderbuch anschaut.

(verfasst von Jasmin Ordobazari)

CIMG8107 (2)
Tochter des Ruder-Stars Mocha beim Malen

 

Trostpreis gegen Tränen

Verständlich, wenn man bedenkt, dass es ein Sony Experia Smartphone in der Staatlichen Lotterie zu gewinnen gibt. Aber auch wenn man nicht den großen Hauptgewinn zieht – gewinnen kann man immer etwas. Zudem erhält man ab dem Kauf von vier Losen ein fünftes umsonst. Auch Profifußballer Jochen Wichmann spielt gerne: ,,Die Idee, dass man immer einen Trostpreis gewinnt, finde ich grandios. Außerdem ist dieses Konzept einzigartig in unserem Land.“

IMG_6805